Ihr Wohlbefinden liegt mir am Herzen!

Ich bin diplomierte Lomi- und Thai-Yoga-Praktikerin und biete Ihnen eine breite Palette an wohltuenden Massagen.

Bei Beschwerden und Verspannungen behandle ich Sie zusätzlich mit heißen und kalten Steinen und führe auch eine Konstitutionsanalyse (Ernährungsberatung) durch. Jeder Kunde wird von mir mit typgerechtem, teils von mir hergestelltem, biologischem Massageöl behandelt. Es liegen für Sie zwei Leintücher und ein Handtuch bereit, sodass Sie nichts mitbringen müssen. Selbstverständlich ist Zeit für die Nachruhe inklusive Chakra-Energiesteinen und Augenpads. Auch Kinder sind bei mir herzlich willkommen und Tee, Säfte und Ingwer-Zitronenwasser gibt’s gegen den Durst.

Mein Behandlungsangebot:

Shirodhara

Stirnölguss inklusive Fuß-, Bein-, Kopf- und Nackenmassage
Der gleichmäßige Strahl aus angenehm warmem Öl ergießt sich in sanftem Rhythmus über die Stirn und bewirkt eine einzigartige Tiefenentspannung. Stress, Nervosität und Verspannungen lösen sich auf.
Im Anschluss an den Stirnölguss folgt eine wohltuende Massage von Kopf, Nacken, der Beine und Füße.
Shirodhara ist eine wirkungsvolle Behandlungstechnik bei Schlafstörungen, Kopfschmerzen und Migräne.
Bitte eine Kopfbedeckung für den Nachhauseweg mitbringen.
Dauer: 70 Minuten

Abhyanga

Ayurvedische Ganzkörpermassage
Die Abhyanga ist die Königin der Ölmassagen im Ayurveda und wohl die entspannendste aller Massagen.
Ihr Körper wird von Kopf bis Fuß mit einzigartigen Streichungen und Knetungen, warmem Öl und ätherischen Düften verwöhnt.
Durch die einzigartige Wirkung auf das Nervensystem und die inneren Organe eignet sie sich hervorragend zum Ausgleich bei allen Stress- und Anspannungszuständen. Typgerechtes, warmes, biologisches Öl aktiviert die Selbstheilungskräfte und fördert die Tiefenentspannung. Blockaden werden gelöst, das Körpergewebe gestärkt und die Haut genährt.
Wohltuende, sanfte Ganzkörperbehandlung inklusive Kopfmassage.
Dauer: 70 Minuten

Padabhyanga

Fuß- und Beinmassage bis zur Hüfte mit warmem, biologischem Öl
Den Füßen wird im Ayurveda große Beachtung geschenkt. Alle Organe und Energiesysteme des Menschen können über die Füße stimuliert werden. Die ayurvedische Fußmassage wird mit sehr wirkungsvollen Massagegriffen und Ausstreichungen an den Oberschenkeln, Knien, Waden und Füßen durchgeführt. Die Berührungen der Marmapunkte (Vitalpunkte) vitalisieren den ganzen Organismus und bringen unsere Organe wieder in ein harmonisches Gleichgewicht.
Wirkt sehr beruhigend und ausgleichend bei Kopfschmerzen, Schlafstörungen, Nervosität und Kältegefühl.
Dauer: 30 Minuten

Upanaha Sveda

Ayurvedische Rücken- und Nacken INTENSIVmassage
Wohltuende Streichungen und Knetungen mit warmem Öl und ätherischem Gelenksöl wirken entkrampfend und stresslösend auf die Muskulatur im Nacken-, Schulter- und Rückenbereich. Durch gezieltes Pressen bestimmter Energiepunkte und Mobilisieren der Gelenke lösen sich Verspannungen auf.
Einzigartig wohltuende Massage bei Schmerzen im Bereich der Schultern, des Nackens sowie der Hals-, Brust- und Lendenwirbelsäule. Bei falscher Haltung, langem Stehen oder langer Arbeit am Bildschirm.
Dauer: 50 Minuten

Ayurvedic Intuitiv Sensitiv Massage

Die ISM ist eine sanfte Form individuellen Massierens, die in besonderer Weise die Entspannung und den Ausgleich der Körperenergien fördert. Eine Sensibilisierung aller Sinne über die Berührung führt zu einer Tiefenentspannung, die weit über das Maß der „üblichen“ Massage hinausgeht.
Bei der Intuitiv Sensitiv Massage werden die Elemente der verschiedenen Massagerichtungen wie klassische Massage, Ayurveda, Shiatsu, Esalen (kalifornische) Massage und hawaiianische Tempelmassage Lomi Lomi Nui zu einer harmonischen Einheit zusammengefügt.
Diese Massage wird immer ganz individuell auf den Klienten abgestimmt und ist eine Ganzkörpermassage inklusive Kopf- und Gesichtsmassage mit hochwertigen, biologischen Ölen.
Dauer: 70 Minuten

Nuad-Thai-Yoga-Massage

Die traditionelle Thai-Massage ist eine Ganzkörpermassage und wird am angezogenen Menschen (leichte Baumwollbekleidung) auf einer Bodenmatte (gut gepolsterte Shiatsu-Matte) durchgeführt. Die Thai-Massage wird auch als passives Yoga bezeichnet, in dem Sinne, dass der Praktiker dem Klienten Yoga als Dienstleistung angedeihen lässt.
Einerseits besteht die Nuad aus vielen Dehnungen und Bewegungen des Körpers, andererseits ist das Wiederherstellen oder Aufrechterhalten des Energieflusses eines der Hauptziele. Mittels Druck per Daumen, Handballen, Ellenbogen, Knie oder Fuß wird die Lebensenergie (Prana) zum Fließen gebracht.
Über die ganzheitliche Behandlungsabfolge der Thai-Yoga wird eine tiefgreifende Entspannung des Behandelten sowie ein energetisches Gleichgewicht im gesamten Organismus erwirkt. Dadurch werden das körperliche Wohlbefinden und das Körperbewusstsein des Klienten gesteigert.
Dauer: 90 Minuten

Breuss-Massage

Eine sanfte, energetische Rückenmassage, die seelische und körperliche Verspannungen löst und die Regeneration unterversorgter Bandscheiben einleitet. Es wird entlang der Wirbelsäule an den Wirbelkörpern mit viel Johanniskrautöl, das sehr entgiftend wirkt, gearbeitet. Durch diese besondere Behandlungstechnik können die Nerven durch die Lösung der Blockaden an den Wirbelkörpern ihre Funktion wieder voll aufnehmen und Wohlbefinden stellt sich ein.
Dauer: 50 Minuten

Ayurvedic Hot Cold Stone Massage

Wohltuende warme Basaltsteine und kalte Marmorsteine sind das Herzstück dieser außergewöhnlichen Behandlungsmethode.
Ihr ganzer Körper wird mit angenehm warmem biologischem Öl und warmen Basaltsteinen massiert.
Unterschiedlich große und warme Steine werden auf den Energiezentren des Körpers (Chakren) verteilt. Bei Entzündungen und stark verhärteter Muskulatur wird zusätzlich mit kalten Marmorsteinen massiert bzw. auf die entzündeten, schmerzenden Stellen gelegt.
Einerseits durch die Wärme, andererseits durch den Wärmekontrast werden verhärtete Makulaturen gelockert, der Lymphfluss und die Durchblutung gefördert und damit die Selbstheilungskräfte aktiviert.
Einzigartig entspannende Massage.
Dauer: 90 Minuten

Chair-Massage

Die Chair-Massage ermöglicht mit einer einzigartigen Technik, Blockaden, die sich in sitzender Tätigkeit zwangsläufig ergeben, zu lösen. Der Nacken-Schulter-Bereich und die Wirbelsäule werden mit speziellen Griffen gelockert und Verspannungen beseitigt. Kein langwieriges Entkleiden – Platznehmen auf einem speziellen Stuhl – entspannte Lagerung – los geht es!
Dauer: 30 Minuten

Potali

Kräuterstempel-Massage
Die Stempel werden individuell aus Leinentüchern, welche zur Stempelform mit Heilkräutern, Früchten, Gewürzen und Salzen gefüllt werden hergestellt. Zu Beginn der Anwendung wird der Körper mit wertvollen biologischen Ölen massiert und mit den (in Öl erwärmten) Kräuterstempeln abgeklopft und abgetupft, das heißt, es werden kurze thermische Reize gesetzt. Hat der Stempel eine hautfreundlich warme Temperatur erreicht, wird entlang der Energiebahnen sanft streichend und kreisend der ganze Körper massiert. Die Massage erfolgt in einem Wechsel aus kräftigen und sanften Bewegungen entlang der Muskelstränge, Meridiane und Lymphbahnen. Durch die Wärme öffnen sich beim Massieren die Poren der Haut und die Wirkstoffe der Kräuter dringen tief in das Gewebe ein. Dadurch wird die Entschlackung und Entgiftung gefördert, der Energiefluss angeregt, das Gewebe gestrafft, die Haut sanft gepeelt und streichelzart gepflegt. Das Immunsystem wird gestärkt und Verspannungen gelöst. Inklusive Gesichtsmassage mit Stempeln, die durch Wasserdampf erwärmt werden. Die Kombination von Kräutern, Wärme und Massage erzeugt ein ungeahntes Wohlbefinden für Körper, Geist und Seele.
Dauer: 90 min

Reiki (nach Sensei Mikao Usui)

Die Behandlung wird am bekleideten Klienten durchgeführt. Durch meine Hände wird Reikienergie hingeführt, wo sie gebraucht wird.
Reiki bewirkt:

  • Stressabbau und Tiefenentspannung
  • Auflösung energetischer Blockaden
  • Stärkung der Selbstheilungskräfte und des Immunsystems
  • Entgiftung des Körpers

Ganzheitliche Wirkung auf Körper, Geist und Seele.
Dauer: 50 min

Lomi-Lomi-Nui-Massage

Kurzurlaub gefällig? Die Lomi-Lomi-Nui-Massage nimmt Sie mit auf eine Entspannungsreise nach Hawaii. Lomi Lomi steht für alt-hawaiianische Körperarbeit und wurde von den Kahuna-Schamanen gelehrt und überliefert. Diese besondere Art von Massagetechnik bringt Körper, Geist und Seele in Einklang. Sie werden mit Händen, Unter- und Oberarmen, mit tänzerischen Bewegungen des Hula-Auana-Tanzes zu hawaiianischer Musik und viel warmem Öl massiert. Durch die Verbindung aus rhythmischer, tiefgehender und sanft fließender Massagebewegungen lösen sich Verspannungen und Blockaden Ihrer Muskulatur und die Energie in Ihrem Körper kann wieder frei fließen. Unerwünschte Stoffwechselprodukte und Giftstoffe werden abtransportiert und Selbstheilungsprozesse in Gang gesetzt. Die Lomi weckt Ihre Lebensfreude und lädt Sie zu einer Reise durch den Körper und zurück zum Herzen ein. Genießen Sie bei dieser traditionellen Behandlungsmethode aus Hawaii die absolute Tiefenentspannung und geben Sie Ihrem Körper Kraft und Energie für Neues!
Dauer: 90 Minuten

Chinesische Fußreflexzonenmassage 

Die Fußreflexzonenmassage basiert auf der Annahme, dass jedes Organ, jeder Muskel und Knochen über Reflexbahnen mit unseren Füßen in Wechselbeziehung steht. Demnach sind die einzelnen Reflexzonen auf der Fußsohle oder am Fußrist bestimmten Organen und bestimmtem Geweben zugeordnet.
Die Behandlung von Druckpunkten auf der Fußsohle wurde in China und Indien schon vor mehr als 5000 Jahren praktiziert.
Die Druckmassage aktiviert die Durchblutung in den entsprechenden Zonen und auch in den Organen. Schmerzen werden gelindert und das psychische Wohlbefinden wird gesteigert. An den Füßen befinden sich sehr viele Nervenrezeptoren. Eine Reizung dieser ist beruhigend, angstlösend und schlaffördernd.
Dauer: 45 Minuten